Erweiterte
Suche ›

Weltenlicht - Band 1

Die Rückkehr des vergessenen Volkes

Buch
14,80 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Vor dir liegt ein düsterer Abgrund.
Hinter dir naht das Unheil.
Würdest du springen?
Ben tut es und landet unversehens in einer fremden Welt.
In Istrihen, einem Land, das ohne Strom, ohne Fahrzeuge und scheinbar ohne Fortschritt auskommt, zieht Unheil auf. Das Volk der Oskurier, seit Jahrzehnten aus dem Paradies verbannt, erhebt sich um Rache zu nehmen. Schneller als geahnt muss Ben lernen, was es heißt zu kämpfen. Denn, wenn auf Gefühle kein Verlass mehr ist und die Sinne allmählich schwinden, zählt nur noch der reine Instinkt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Weltenlicht - Band 1
Autoren/Herausgeber: Anna-Lena Dreyer
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783943262599

Seitenzahl: 178
Format: 19 x 12 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 190 g
Sprache: Deutsch

Die Autorin
Anna-Lena Dreyer, 1984 in Stade geboren, wusste bereits mit 15, dass sie Schriftstellerin werden wollte. In diesem Alter faszinierten sie Geschichten voller Magie, die im Kopf des Lesers ganze Welten entstehen lassen konnten. Eine Landschaft, die sie im Traum gesehen hatte, inspirierte sie zum Prolog von Weltenlicht, dessen Geschichte sie aber erst zehn Jahre später zu Papier brachte.
Die Lebendigkeit der Story ergibt sich dadurch, dass die Autorin ihren Figuren Spielraum lässt, so dass sie sich eigentlich erst im Moment des Entstehens – aus sich selbst heraus – entwickeln. Dabei kommen auch viele spontane Ideen zum Tragen, die zu einem wunderschönen Handlungsablauf führen.
Die besten Einfälle kommen der Filmliebhaberin unter der Dusche und werden meistens nur in unleserlichen Hieroglyphen auf ein Stück Papier gekritzelt, bevor sie den Weg in den Laptop finden. Das Wochenende verbringt die Pasta-Liebhaberin am liebsten Zuhause in Norddeutschland und lässt sich von ihrem Mann bekochen.
Kraftvoll und fantasiereich gibt die Autorin in ihrem ersten
Fantasy-Roman dem Leser die Möglichkeit, eine ganz neue Welt zu erleben, die seiner Vorstellungskraft ausreichenden Spielraum lässt, aber auch immer wieder neue Anregungen für die eigenen Ideen zu den Handelnden und deren Umgebung erlaubt.
Die Erzählkraft und großartige Beschreibung der Charaktere verleiht diesem Roman die besondere Anziehungskraft, die es einem unmöglich macht, dieses Buch vor dem Ende wegzulegen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht