Erweiterte
Suche ›

Wenn die Liebe Heilung schenkt

Im Chi der Mondin

Hanael,
Taschenbuch
15,30 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Atemberaubend spannender Liebesroman. Eine Zeitreise einer modernen Frau um sich selbst zu entdecken.
Nora, zieht sich tief betroffen in eine kleine Bergpension zurück, nachdem ihr Freund auch noch in einen Mordfall verstrickt wird und unter Verdacht gerät. Ihr ist, als würden alle Schatten dieser Welt über sie hereinbrechen. Doch da tut sich eine geheimnisvolle Tür auf und sie wird von Mutter Rosa in die lemurischen Geheimnisse der Seelenfamilie eingeweiht.
"Karma ist der Klebstoff, der uns an das bindet, was wir verursacht haben", sagt die Roman-Hauptfigur Nora am Ende einer langen Erfahrung. Sie hat die Gesetze des Kosmos verstanden. Und am Schluss schließt sich der Kreis der Seelebfamilie und Lisa und Nora treffen sich.
Die Figuren dieses Romans führen den Leser an Grenzthemen und auch an Grenzerfahrungen, wie beispielsweise Bisexualität und Drogen. Sie zeigen ihm nicht nur Licht und Hoffnung, sondern auch die Schattenseiten menschlicher Existenz, die durch Vergebung und Liebe Heilung finden.
Der Nerv unserer Zeit wird berührt mit der Hoffnung, dass kosmische Gerechtigkeit über die von Menschen gemachte siegt, denn Liebe ist grenzenlos.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Wenn die Liebe Heilung schenkt
Autoren/Herausgeber: Karin E. J. Kolland
Ausgabe: 2., Aufl.

ISBN/EAN: 9783902383013

Seitenzahl: 304
Format: 21,5 x 14,4 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 375 g
Sprache: Deutsch

Karin Erika-Luise Johanna Kolland lebt in Österreich und arbeitet im deutschsprachigen Raum als Meisterin für Intuitives Reiki, spirituelle Lehrerin, Kosmologin und Autorin.
Sie sagt über sich und ihre Arbeit:
Ich fühle mich von Kindheit an von einer tiefen Spiritualität geleitet. Gerne würde ich meine Erfahrung - geschildert in meinen Büchern und durch meine Vorträge und Seminare - dazu beitragen, das spirituelle Verständnis der Menschen zu erweitern. Denn erst durch spirituelle Entwicklung, hin zur weltumspannenden Liebe und Toleranz, kann gerechter Friede und Harmonie unter den Menschen dieser Erde verwirklicht werden.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht