Erweiterte
Suche ›

Wer glaubt, sieht mehr

Perspektiven und Prioritäten

Butzon & Bercker,
Buch
13,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

„Wo Gott ist, da ist Zukunft!“ Dieser Ausspruch von Papst Benedikt XVI. benennt die Perspektive des glaubenden Menschen. Wo Christus in den Blick kommt, gewinnt das Leben eine begründete Zuversicht. Die Beiträge dieses Buches schauen in eine Richtung,
die in den Herausforderungen des persönlichen, gesellschaftlichen und pastoralen Lebens wahrnimmt, wo Gottes Wirken ansetzt. Es ist die geistliche Wachsamkeit für den Aufbruch im Umbruch, in der sich die visionäre Kraft des christlich-kirchlichen Glaubens neu mitteilen will. In dieser Perspektive möchte das Buch Mut zum neuen Anfang in der Kirche machen und Bereitschaft zur Bewegung wecken.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Wer glaubt, sieht mehr
Autoren/Herausgeber: Franz P Tebartz-van Elst
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783766609601

Seitenzahl: 196
Format: 21 x 13,1 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Franz-Peter Tebartz-van Elst, Dr. theol. habil., geboren 1959; 2002 Professor für Pastoraltheologie und Liturgiewissenschaft an der Universität Passau; 2004–2007 Weihbischof im Bistum Münster; seit 2008 Bischof von Limburg; zahlreiche Veröffentlichungen und Rundfunkbeiträge

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht