Erweiterte
Suche ›

Wertschätzung, Stolz und Professionalisierung in der Dienstleistungsarbeit "Pflege"

Beiträge aus den pflegebezogenen Projekten der Förderrichtlinie „Dienstleistungsqualität durch professionelle Arbeit“ des BMBF vom 19.06.2007

Tectum,
Buch
6,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Diese Broschüre stellt in komprimierter Form Zwischenergebnisse aus sechs Forschungsvorhaben des BMBF vor, die sich im Rahmen des Förderprogramms „Innovationen mit Dienstleistung“ mit der Dienstleistungsarbeit „Pflege“ beschäftigen. Sie möchte Akteure im Bereich der Pflege ermutigen, Wertschätzung in und für die Pflege auszubauen, Professionalisierung in der Pflege zu fördern und „Stolz“ als arbeitsbezogene Emotion zuzulassen und weiterzuentwickeln. Die Broschüre wendet sich an Führungs- und Leitungskräfte aus Einrichtungen der Pflege, die großen Verbände und großen Träger in der Pflege (Caritas, Diakonie, AWO, Malteser, DRK, BPA, Verdi, DPV, DPR, DBfK etc.), die wissenschaftliche Community im Bereich Arbeitsforschung, Dienstleistungsforschung und Pflegewissenschaft, die zuständigen Bundes- und Landesministerien, Pflegekassen, MDK, Heimaufsichten, BG, Fachseminare für Pflegeberufe sowie alle Interessierten.

Details
Schlagworte

Titel: Wertschätzung, Stolz und Professionalisierung in der Dienstleistungsarbeit "Pflege"
Autoren/Herausgeber: Paul Fuchs-Frohnhofen, Kerstin Blass, Wolfgang Dunkel, Barbara Hinding, Sarina Keiser, Rüdiger Klatt, Klaus Zühlke-Robinet (Hrsg.)
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783828824676

Seitenzahl: 54
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Geheftet
Gewicht: 249 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht