Erweiterte
Suche ›

Wie werden auch die Zweiten reich?

Chinas nationale Verteilungspolitik im Spiegel wirtschaftswissenschaftlicher Auseinandersetzungen zwischen 1992 und 2012

Tectum,
Buch
39,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Eines der größten sozioökonomischen Probleme Chinas sind hohe und stetig wachsende Einkommensunterschiede. Dieses Buch befasst sich mit der lebhaften innerchinesischen Debatte über die Entwicklung ökonomischer Ungleichheit, die sich zu einer der wichtigsten wirtschaftspolitischen Auseinandersetzungen in der VR China entwickelte. Im Vordergrund stehen hierbei die Denkstrukturen chinesischer Verteilungsökonomen und ihre wissenschaftliche Position zu verteilungsrelevanten Politikfeldern wie Arbeitsmigration, Sozialpolitik und Monopolpolitik. Diesen folgt eine Gegenüberstellung mit der Haltung der Politik. Tobias Voß zeigt, dass die moderne chinesische Verteilungswissenschaft in kritischer Distanz zur Verteilungspolitik der Regierung steht. Sie scheut sich nicht, ihre der sozialen Marktwirtschaft verpflichtete Haltung öffentlich zu vertreten. Die chinesische Verteilungswissenschaft hat somit längst die Funktion eines politischen Erfüllungsgehilfen abgestreift und eine aufgeklärte, politisch aktive Gegenöffentlichkeit gebildet.

Details
Schlagworte

Titel: Wie werden auch die Zweiten reich?
Autoren/Herausgeber: Tobias Voß
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783828836099

Seitenzahl: 444
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 615 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht