Erweiterte
Suche ›

Wien-Floridsdorf - Geschichten und Anekdoten

Birner, Schlingerhof und Donauinsel

Wartberg,
Buch
12,50 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Wer war Floridsdorfs größter Sohn? Welche historische Bedeutung gebührt dem Schlingerhof? Warum gibt es die Donauinsel? Wo war die Berndl-Kolonie und wer war Waluliso? Nur einige Fragen, auf die der geneigte Leser Antwort finden wird. Erleben Sie noch Dörfer in der Stadt, wie beispielsweise Stammersdorf, wo Sie bei einem der vielen Heurigen Ihr Viertel Weiß- oder Rotwein genießen, spazieren Sie durch Leopoldau und erleben Sie ein Stück altes Wien. Besuchen Sie Wiens drittgrößte Kirche mit einer einzigartigen Orgel. Wo diese zu finden ist, verrät Ihnen dieses Buch. Glauben Sie einem patriotischen Floridsdorfer und ‘verirren’ Sie sich nach Transdanubien, also jenseits der Donau …

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Wien-Floridsdorf - Geschichten und Anekdoten
Autoren/Herausgeber: Günther Zäuner
Aus der Reihe: Geschichten und Anekdoten aus Österreich
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783831327171

Seitenzahl: 80
Format: 20,5 x 12,7 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Günther Zäuner, geboren 1957 in Wien, ist freier Schriftsteller, Sach- und Drehbuchautor, Dokumentarfilmer und Journalist. Der Verfasser der erfolgreichen Kokoschansky-Krimiserie sowie anderer Thriller und zahlreicher Kurzkrimis in verschiedenen Anthologien ist spezialisiert auf die Themen Organisierte Kriminalität, Geheimdienste, Politik, Drogen, Sektenunwesen, Rechtsextremismus und Terrorismus. Im Wartberg-Verlag sind mehrere Jahrgangsbände sowie ein Buch über seinen Heimatbezirk Floridsdorf von ihm erschienen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht