Erweiterte
Suche ›

Wilhelm und Hedwig Kiesekamp

Kommerz und Kultur gegen Ende des 19. Jahrhunderts in Münster

Buch
17,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Wilhelm Kiesekamp war zu seiner Zeit als Besitzer einer Großmühle einer der bedeutendsten Unternehmer Münsters, seine Ehefrau Hedwig geb. Bracht eine bekannte Konzertsängerin und anerkannte Dichterin. Ihre Villa an der Hüfferstraße war auch während des Kulturkampfes ein für alle Geistesströmungen der Zeit offener gesellschaftlicher Treffpunkt Münsters, in dem Künstler aller Art stets gern gesehene Gäste waren.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Wilhelm und Hedwig Kiesekamp
Autoren/Herausgeber: Hartmut Dietz

ISBN/EAN: 9783956274626

Seitenzahl: 324
Format: 21 x 14,8 cm
Gewicht: 470 g
Sprache: Deutsch

Wilhelm Kiesekamp war zu seiner Zeit als Besitzer einer Großmühle einer der bedeutendsten Unternehmer Münsters, seine Ehefrau Hedwig geb. Bracht eine bekannte Konzertsängerin und anerkannte Dichterin. Ihre Villa an der Hüfferstraße war auch während des Kulturkampfes ein für alle Geistesströmungen der Zeit offener gesellschaftlicher Treffpunkt Münsters, in dem Künstler aller Art stets gern gesehene Gäste waren.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht