Erweiterte
Suche ›

William Shakespeare - Inferno 1-3

epubli,
Buch
12,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Niemand würde in der Hölle nach der Liebe suchen, aber das genau das tut "Hersion"
und er setzt dabei einen Kreislauf in Gang, der das gesamte Weltbild auf den Kopf stellen wird.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: William Shakespeare - Inferno 1-3
Autoren/Herausgeber: Anonyma Poetria
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783741836268

Seitenzahl: 252
Format: 19 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

... Niemand würde in der Hölle nach der Liebe suchen.
Im ersten Teil...
Wer hegte nicht schon einmal Gedanken über die Hölle? Doch es
lag mir fern, Danteʼs Inferno einfach nachzuahmen. Genau an diesem
Ort spielt der Zyklus. Jedoch herrschen dort nicht nur Fegefeuer, Qual,
Schmerzen und die Bestrafung der Sünder. Eine zart blühende, romantische
Liebe und die Unzufriedenheit ihrer Bewohner, bewirken ein Drama der
besonderen Klasse, denn die Grenzen zwischen Gut und Böse beginnen
nach einem Rundgang durch die Hölle zu verwischen und bieten eine
shakespearische Tragödie der besonderen Art...
Im zweiten Teil...
Der Keim zum Umsturz der Hölle wurde gelegt und der junge
Hersion, der Künstler, erlangt Zugang zum äonenalten Animanium,
das kein Sterblicher seit Jahrtausenden aufgesucht hat. Nur ein
reines Herz darf die geweihte Stätte betreten. In diesem überirdischen
Spiel der Mächte, bemerkt Hersion, dass sich die Taten der Lebenden
immer mehr auf das Jenseits auszuwirken beginnen und er Teil eines
großen Spiels, inmitten zweier Parteien ist, dem Jenseits und dem
Diesseits. Und er muss das größte Geheimnis der Menschheit lüften,
indem er der Urseele, einem einmaligen Phänomen, mit der Reinheit
seines Herzens gegenübertritt, denn Hersion ist ein so genannter
Seelenlauscher und diese treten nur unter besonderen Umständen
in Erscheinung...
Im dritten Teil...
Wird Hersion der sanfte Übertritt aus dem Diesseits ins Jenseits
gelingen? Das großartige Spektakel findet im dritten Teil seinen
Höhepunkt und der Held erkennt, wie sich alles fügt und er nun
sein ganzes Können einsetzen muss, um nicht nur sich selbst zu
retten, sondern auch seiner Rolle als Messias gerecht zu werden.
Denn die Kunst wird zur Leinwand in der Welt des Fantastischen
und der Verknüpfung von Seele, Wissen und der bunt getünchten
Tragödie eines ganz bedeutsamen Menschen, der mehr Macht
besitzt, als er denkt...

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht