Erweiterte
Suche ›

Wirtschaft für Menschen, wie sie wirklich sind

Eine Einführung in die Österreichische Schule der Nationalökonomie. Zweite Auflage, übersetzt von Rafael Krendelsberger

neobooks,
E-Book ( EPUB ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Muss Ökonomie wirklich öde sein? Nein - dieses Buch vermittelt wirtschaftliche Zusammenhänge anschaulich, ohne dabei auf Genauigkeit zu verzichten. Vor allem aber rückt es den Menschen in den Mittelpunkt der Wirtschaft.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Wirtschaft für Menschen, wie sie wirklich sind
Autoren/Herausgeber: Gene Callahan

ISBN/EAN: 9783847608202

Seitenzahl: 207
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

"Wirtschaft für Menschen, wie sie wirklich sind" ist eine Einführung in die Grundlagen der Volkswirtschaftslehre, verfasst in der Tradition der Österreichischen Schule der Nationalökonomie. Konkret bedeutet das: Hier geht es nicht um die Nutzenoptimierung des berüchtigten "homo oeconomicus" sondern um die Entscheidungen individueller Menschen (die nicht alleine finanziellen Gewinn suchen), die nur über begrenzte Informationen verfügen und sich in einer nicht perfekten Umwelt zurecht finden wollen.
Das Buch beschäftigt sich mit der Lehre vom menschlichen Handeln, dem Marktprozess, Eingriffen in den Markt und mit sozialer Gerechtigkeit.
Zu den behandelten Fragestellungen gehören (neben vielen anderen):
Wieso sind Diamanten um so viel teurer als Wasser, wenn doch Wasser notwendiger ist?
Wie entstehen Marktpreise und wofür sind sie gut?
Wieso gibt es eigentlich Geld?
Woher kommen Zinsen?
Wie können Wirtschaftskrisen entstehen?
Kann der Staat Marktversagen korrigieren?

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht