Erweiterte
Suche ›

Wirtschaft und Menschenrechte.

Staatliche Schutzpflichten auf der Basis regionaler und internationaler Menschenrechtsverträge.

Duncker & Humblot,
Buch
68,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Thomas Koenen untersucht Art und Ausmaß staatlicher Pflichten zum Schutz von natürlichen Personen vor menschenrechtsbeeinträchtigenden Aktivitäten privatwirtschaftlicher Unternehmen. Bezugnehmend auf die Arbeit des UN-Sonderbeauftragten für Wirtschaft und Menschenrechte analysiert er nebst Vertragstexten einschlägige Urteile und Entscheidungen zu den regionalen und internationalen Menschenrechtsverträgen. Neben inländischen Schutzpflichten überprüft der Autor Schutzpflichten mit Blick auf extraterritoriale Aktivitäten transnationaler Unternehmen. Die Analyse ergibt ein differenziertes Bild über den Entwicklungsgrad staatlicher Schutzpflichten. Dynamische Interpretationen regionaler wie internationaler Menschenrechtsverträge in den vergangenen Jahren begründen demnach eine bemerkenswerte Entwicklung von reinen Abwehrrechten hin zu umfassenderen staatlichen Schutzpflichten, die zunehmend auch die Aktivitäten privater Unternehmen umfassen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Wirtschaft und Menschenrechte.
Autoren/Herausgeber: Thomas Koenen
Aus der Reihe: Schriften zum Völkerrecht
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783428136988

Seitenzahl: 254
Format: 23,3 x 15,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 355 g
Sprache: Deutsch

Seit April 2011 leitet RA Thomas Koenen die Abteilung Klima und Nachhaltige Entwicklung beim Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und ist in Personalunion geschäftsführendes Vorstandsmitglied von econsense - Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V. Die Schwerpunkte seiner wirtschaftspolitischen Arbeit liegen im nationalen und internationalen Klimaschutzrecht, Energie- und Ressourceneffizienz sowie Corporate Responsibility. Er ist Inhaber eines Postgraduate Certificate in Sustainable Business der University of Cambridge und Dozent am Institut für Corporate Responsibility Management der Steinbeis Universität Berlin.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht