Erweiterte
Suche ›

Wirtschaften um des Menschen willen

Stichworte für eine erneuerte Soziale Marktwirtschaft

von
mabase,
Buch
15,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Stichworte zur Sozialpolitischen Marktwirtschaft
Mit Beiträgen von Gerhard Wegner, Friedhelm Hengsbach SJ, Joachim Unterländer, Christine Scheel, Traugott Jähnichen, Joachim Milberg, Thomas Beyer, Christoph Butterwegge, Wolfgang Kessler, Fritz Reheis, Hans G. Ulrich und Arne Manzeschke.
Neoliberalismus und Sozialabbau, Globalisierung und
Finanzkrisen bestimmen zunehmend unsere Wirtschaftsund
Gesellschaftsordnung. Begriffe wie Gerechtigkeit,
Teilhabe und Menschenwürde müssen in der öffentlichen
Debatte wieder gestärkt werden.
Für eine erneuerte Soziale Marktwirtschaft sprechen sich
die Autoren dieses Buches aus. Namhafte Experten aus
Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kirche diskutieren
– aus unterschiedlichen Blickwinkeln, gesellschaftlichen
Gruppen und politischen Lagern – die Chancen und
Perspektiven eines verantwortungsvollen und menschengerechten
Wirtschaftens im 21. Jahrhundert.
Ihre Beiträge stammen aus den „Sozialpolitischen Gesprächen“
des kda der Evangelisch-Lutherischen Kirche in
Bayern und des Evang. Bildungs- und Tagungszentrums
Alexandersbad.

Details
Schlagworte

Titel: Wirtschaften um des Menschen willen
Autoren/Herausgeber: Johannes Rehm (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Joachim Twisselmann, Gerhard Wegner, Friedhelm Hengsbach, Joachim Unterländer, Christine Scheel, Traugott Jähnichen
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783939171157

Seitenzahl: 215
Format: 21 x 14 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 270 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht