Erweiterte
Suche ›

Wissensbasierte Systeme in der Qualitätssicherung

Methoden zur Nutzung verteilten Wissens

von
Springer Berlin,
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Qualitätswissen ist für die Unternehmen zum kritischen Erfolgsfaktor geworden. Deshalb gilt es, das verteilt vorliegende Wissen effektiv zu erschließen und zu nutzen. Die Autoren dokumentieren die Ergebnisse mehrjähriger Forschungsarbeit. Sie beschreiben, wie die Methoden der Qualitätssicherung durch den Einsatz von Rechnersystemen zur Wissensverarbeitung effizienter gestaltet werden können. Sie stellen weiterentwickelte Qualitätssicherungsmethoden und Softwareprototypen vor. Das Besondere ist der integrative Ansatz: Organisatorische und arbeitswissenschaftliche Fragestellungen sowie die informationstechnische Verknüpfung der Rechnersysteme wurden berücksichtigt. Ein übergreifendes Konzept hilft, Qualitätswissen zu erfassen und für qualitätsrelevante Entscheidungen verfügbar zu machen.

Details
Schlagworte

Titel: Wissensbasierte Systeme in der Qualitätssicherung
Autoren/Herausgeber: Tilo Pfeifer (Hrsg.)
Aus der Reihe: Qualitätsmanagement
Ausgabe: Softcover reprint of the original 1st ed. 1996

ISBN/EAN: 9783642800320

Seitenzahl: 244
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 399 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht