Erweiterte
Suche ›

Wissensmanagement in Dienstleistungsnetzwerken

Wissenstransfer fördern mit der Relationship Management Balanced Scorecard

von
Buch
99,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Sammelband zeigt die Entwicklung und prototypische Implementierung einer Relationship Management Balanced Scorecard (RMBSC) auf, eines zentralen Instruments des integrierten Beziehungs- und Wissensmanagements in Dienstleistungsnetzwerken. Sie war das Ergebnis des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts "Motivationseffizienz in wissensintensiven Dienstleistungsnetzwerken" (MOTIWIDI).

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Wissensmanagement in Dienstleistungsnetzwerken
Autoren/Herausgeber: Stephan Zelewski, Dieter Ahlert, Peter Kenning, Reinhard Schütte (Hrsg.)
Aus der Reihe: Information - Organisation - Produktion
Ausgabe: 2005

ISBN/EAN: 9783835000629
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 374
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 515 g
Sprache: Deutsch

Univ.-Prof. Dr. Stephan Zelewski lehrt Betriebswirtschaftslehre an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, und ist Leiter des Instituts für Produktion und Industrielles Informationsmanagement.
Univ.-Prof. Dr. Dieter Ahlert lehrt Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und ist Leiter des Instituts für Handelsmanagement und Netzwerkmarketing.
Dr. Peter Kenning ist Habilitand am Institut von Univ.-Prof. Dr. Ahlert.
Dr. Reinhard Schütte ist Geschäftsführer der Dohle Handelsgruppe Service GmbH & Co. KG.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht