Erweiterte
Suche ›

Wo Thales in den Brunnen fiel

Ein philosophischer Reiseführer in die Antike

Primus,
Buch
19,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

John Gaskin führt ein in die Ideenwelt der klassischen Philosophie, der zeitliche Bogen spannt sich dabei vom Griechenland Homers bis zum Verbot der heidnischen Religionen 391 n. Chr.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Wo Thales in den Brunnen fiel
Autoren/Herausgeber: John Gaskin
Übersetzer: Michael Haupt

ISBN/EAN: 9783863120580

Seitenzahl: 192
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

John Gaskin war Professor für Naturalistic Philosophy am Trinity College, Dublin. Seit 2002 hält er Vorträge über klassische Philosophie in den großen antiken Theatern in Kleinasien, der heutigen Westtürkei.

Zwei Fragen, die die Menschen bis heute beschäftigen, haben die alten Griechen schon aufgeworfen: Wie ist das Universum beschaffen, und was mache ich sinnvollerweise aus der kurzen Zeit, die ich darin zubringe? Die Antworten der antiken Denker auf diese Fragen sind heute noch so anregend wie zu ihrer Zeit. John Gaskin führt ein in die Ideenwelt der klassischen Philosophie, der zeitliche Bogen spannt sich dabei vom Griechenland Homers bis zum Verbot der heidnischen Religionen 391 n. Chr. Dazu bietet das Buch eine handliche Übersicht über wichtige antike Stätten und die mit ihnen verbundenen Philosophen. Gaskin beschreibt, was der Reisende dort heute noch sieht und was besonders besichtigenswert ist. Das macht dieses Buch zum idealen Begleiter: für Reiselustige, die den klassischen Ruinen leibhaftig begegnen wollen, und für Armchair Traveller, die zu Hause den großen Fragen des Lebens nachsinnen möchten.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht