Erweiterte
Suche ›

Wo geht es hier zum ausgebrannten Bus?

Helmstedter Grenzgedanken. Aus den Jahren vor der Wiedervereinigung.

winterwork,
Taschenbuch
5,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die „Helmstedter Grenzgedanken“ sind alle in der Zeit vor 1989 entstanden. Texte. Fotos. Skizzen. Gedankensplitter. Gedankenlosigkeiten. Gedankensprünge. Es sind keine Geschichten. Es ist Geschichte. Da finden sich Vorurteile, die Klischees, und es ist immer wieder die Grenze, die das Leben der Bewohner im Zonenrand ungewollt geprägt hat.
Die Sammlung dieser Grenzgedanken ist aus Anlass des Jubiläumsjahres „20 Jahre Grenzöffnung und Mauerfall“ 2009 erstmals erschienen. Gegen das Vergessen.

Details
Schlagworte

Titel: Wo geht es hier zum ausgebrannten Bus?
Autoren/Herausgeber: Karin Bottke
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783864685125

Seitenzahl: 60
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 100 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht