Erweiterte
Suche ›

Word und PowerPoint für wissenschaftliche Arbeiten

Buch
32,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Studierende der Rechtswissenschaften werden während des Studiums mehrmals vor die Aufgabe gestellt, eine wissenschaftliche Arbeit zu verfassen und allenfalls auch im Rahmen eines Vortrags zu präsentieren. Dabei kann auf den Einsatz des Computers kaum verzichtet werden. Das Lehrmittel 'Word und PowerPoint für wissenschaftliche Arbeiten' will aufzeigen, wie der Computer beim Verfassen und Präsentieren einer wissenschaftlichen Arbeit zweckmässig und effizient eingesetzt werden kann. In einem ersten Teil legt der Autor dar, wie man mit dem Programm Word XP/2003 eine wissenschaftliche Arbeit verfasst. Dabei kommen Themen wie die Formatvorlagen, die automatische Gliederung der Titel, das automatische Inhaltsverzeichnis und die Arbeit mit Fussnoten zur Sprache. Im zweiten Teil behandelt der Autor das Programm PowerPoint XP/2003 und zeigt auf, wie für einen wissenschaftlichen Vortrag mit einfachen Mitteln Folien oder ganze Präsentationen erstellt werden können. Das Lehrbuch ist als Workshop konzipiert. Das bedeutet, dass zu jeder beschriebenen Funktion auch eine praktische Übung zu finden ist. Dies erleichtert das Selbststudium und ermöglicht das selbständige Erwerben der entsprechenden Fertigkeiten. Das Lehrmittel richtet sich zwar primär an Studierende der Rechtswissenschaften, es kann aber auch allen anderen Studierenden und Schülern, die wissenschaftliche Arbeiten zu verfassen haben, nützliche Dienste erweisen. Weiter ist das Lehrmittel auch für Doktoranden oder andere in der Wissenschaft tätige Personen hilfreich. Schliesslich kann das Lehrmittel auch für Praktiker, die regelmässig mit Word und PowerPoint arbeiten, von Interesse sein.

Details
Schlagworte

Titel: Word und PowerPoint für wissenschaftliche Arbeiten
Autoren/Herausgeber: Raphaël Haas

ISBN/EAN: 9783037510544

Seitenzahl: 84
Format: 22,5 x 15,5 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 600 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht