Erweiterte
Suche ›

Wüsteneis

Band 1: Losbruch der Weltenläufte, Erstes Buch

ALLWIND Verlag,
Buch
15,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Eben~Welt zu Beginn des Jahres 633 z. z. ZA: Im hohen Norden Rahs, dem Reich der Himmelsberge, gewinnt eine betörende Geistesmacht an Wirksamkeit, deren Zentrum sich weitab der Grenzen jenes Landes weiß. Rotten von Binsenteufeln, vor langen, leidvollen Jahren an die Ränder der Packeiswüste vertrieben, ziehen erneut über die Randgebirge, fallen ein in Rah. Neben Mord und Raubzug verfolgen sie das Unterfangen, sich der Häupter der Schamanen jenes Landes zu bemächtigen und in deren Waldhütten nach einem Buch von geheimnisvoller Inschrift zu suchen.
Worin liegt für die Bestien dabei nur der Wert?
Selbst jene Schamanen des hohen Landes, die ihren Überfällen entgehen können, haben darauf zunächst keine gewisse Antwort.
Nur eines scheint gewiss: Die Ereignisse sollen im Zusammenhang mit einer alten Prophezeiung stehen. Einer Prophezeiung, die vom Losbruch der Weltenläufte spricht und vom Erstehen der vier Auserkorenen, wie sie jener Geistesmacht von Folterwillen und Zerstörungslust eine Widernatur sein können.
Werden die Auserkorenen in den Wirren des heraufziehenden Krieges der Verdammnis in der Lage sein, ihre Bestimmungspfade zu beschreiten und die Mächte der Willensgeister zu beschwören? Werden sie imstande sein, diese Mächte auf irdischen Fluren geltend zu machen und gegen die üble Gesinnung der Verdammnis zum Einsatz zu bringen? Oder sind die Schicksalswege Eben~Welts darauf ausgerichtet, die Verdammnis selbst heraufzubeschwören, die Wege der Auserkorenen im Chaos irdischer Zufallsketten umzuleiten?

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Wüsteneis
Autoren/Herausgeber: Marko Z Kristin
Illustrator: Christiane Nebel, Marko Z Kristin
Aus der Reihe: Wüsteneis-Saga
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783981606911

Seitenzahl: 496
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 570 g
Sprache: Deutsch

Mit diesem ersten Buch des Losbruchs der Weltenläufte, Band 1 seiner Highfantasy-Saga WüstenEis legt Marko Z. Kristin den Anfang seines außergewöhnlichen Werkes vor.
Um es in seiner vollkommenen Originalität zu publizieren, gründete MZK im Juni 2013 den Allwind-Verlag ( www.allwind-verlag.de ). Die finale Bearbeitung und Produktion der Bücher werden auf absolut professionellem Standard durchgeführt. Hierzu greift der Allwind-Verlag auf dieselben Dienstleister/Produzenten zurück wie die großen Verlage auch.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht