Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Er ist kein Mörder. Er beschützt Familien.
Kein Flittchen wird jemals wieder den Vater seiner Familie entreißen.
Jo ist Journalistin und auf der Suche nach dem Mörder ihrer Schwester. Eine grausame Mordserie erschüttert seit Monaten Hamburg. Vier junge Frauen. Verstümmelt und getötet von einem Psychopathen. Bald bemerkt Jo, dass die Morde einem bestimmten Muster zu folgen scheinen. Doch während sie der Bestie gefährlich nahe kommt, reißt die Mordserie nicht ab.
Angetrieben von einem unstillbaren Verlangen, alles Schöne auszulöschen, hat der Killer sein nächstes Opfer längst ins Visier genommen.
Er tötet weiter und hinterlässt dabei tiefe WUNDEN.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Wunden
Autoren/Herausgeber: Peggy Rohde
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783741209840

Seitenzahl: 300
Format: 19 x 12 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 320 g
Sprache: Deutsch

Peggy Rohde:
Peggy Rohde, 1968 auf der Insel Fehmarn geboren, war Restaurantleiterin, Veranstaltungsleiterin und Filialleiterin einer Buchhandlung. Die Leidenschaft für das Schreiben kam dabei oft zu kurz. Nachdem es immer wieder viele Gründe gab, nicht zu schreiben, fragte sie sich eines Tages, warum sie schreiben möchte. Letzten Endes reichte ein Grund.
„Es gibt immer einen Grund, etwas nicht zu tun. Frage lieber nach dem Grund, warum du etwas tun möchtest.“

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht