Erweiterte
Suche ›

WunderWelt ohne Geld

Erzählungen aus einem Leben

Books on Demand,
Buch
10,90 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Wie lebt ein Mensch ohne Geld? Diese Frage stellt sich Marie, und beginnt ein vorerst einjähriges Projekt. Sie steigt aus ihrem Leben als erfolgreiche Psychotherapeutin aus, in ein selbstbestimmtes Leben ohne Geld. Marie gründet die „Gib-und-Nimm-Bewegung“ und findet viele offene Türen, aber auch scheinbar unüberwindbare Mauern. Begleitet und geführt wird sie von ihrem Engel Nataha und dem Glauben an die himmlische Kraft. In ihrer autobiografischen Erzählung gewährt Heidemarie Schwermer Einblicke in Zeiten voller Zweifel, Ängste und Hoffnung, aus denen Stärke und Vertrauen in ihre Entscheidung wachsen. So wird aus einem Projekt ein neues, aufregendes Leben in einer WunderWelt ohne Geld.

Details
Autor

Titel: WunderWelt ohne Geld
Autoren/Herausgeber: Heidemarie Schwermer, Katrin Rothe (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783848205868

Seitenzahl: 168
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 251 g

Heidemarie Schwermer:
Die Autorin Heidemarie Schwermer wurde 1942 in Memel in Ostpreußen geboren. Die ausgebildete Lehrerin, Motopädin und Psychotherapeutin ist zweifache Mutter und lebte bis 1994 ein ganz normales Leben.
Unzufrieden und unglücklich mit dem bestehenden Wertesystem gründete sie den Verein „Gib und Nimm“, der nach dem Prinzip eines Tauschrings funktioniert. 1996 begann sie, das sogenannte Sterntalerexperiment zu wagen und ganz ohne Geld zu leben. In vielen Ländern hat sich das Gib-und-Nimm-Prinzip nach den Ideen von Heidemarie Schwermer bereits verbreitet.
Ihr erstes Buch „Das Sterntalerexperiment“ (nicht mehr im Handel)war ein Bestseller und wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Für das Buch in italienischer Sprache erhielt sie im Dezember 2008 den Tiziano Terzani Friedenspreis. „In Fülle sein ohne Geld“ nannte Heidemarie Schwermer das zweite Buch und stellt dies den Lesern auf Ihrer Homepage gratis zur Verfügung. Das dritte Buch „WunderWelt ohne Geld“ ist eine erzählende Zusammenfassung, mit Erlebnissen und Erfahrungen aus 16 Jahren Leben ohne Geld.
Katrin Rothe:
Die Journalistin und Kommunikationswirtin Katrin Rothe betreut Autoren, die ihre Buchprojekte nicht mehr in die anonyme Verantwortung von Großverlagen geben möchten.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht