Erweiterte
Suche ›

Yogananda - Verwirkliche dein wahres, göttliches Selbst

Smaragd Verlag,
Buch
17,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Yogananda hat sich entschlossen – entgegen seiner damaligen Aussage –, noch einmal aus den geistigen Welten zu uns Menschen zu sprechen.
Wir erfahren grundlegende Wahrheiten über den Zusammenhang der geistigen und der materiellen Welt sowie über die Grundlagen des Lebens. Daraus können wir direkte Konsequenzen für unser Leben ableiten und bekommen konkrete Übungen für unseren individuellen Weg als Sucher und Gestalter in der Neuen Zeit, an deren Schwelle wir uns jetzt befinden. Die Botschaften gehen direkt ins Herz und durchdringen unsere äußeren intellektuellen Schichten. Sie bieten Transformationskraft und berühren und erwecken in uns ein tieferes Wissen. Sie bringen uns auf einen höheren Bewusstseinsstand und ermöglichen uns dadurch die Wahl bewusster Entscheidungen und Handlungen sowie wahrhaftiger Beziehungen.
Yogananda spricht uns Menschen ganz klar und direkt an, auf seine liebevolle und humorvolle Art. Lies mit deinem Herzen. Erfasse die Aussagen und den Sinn hinter den Worten.Gehe auf die energetische Ebene der Botschaften und lass sie zu deinem höchsten und besten Wohl auf dich wirken.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Yogananda - Verwirkliche dein wahres, göttliches Selbst
Autoren/Herausgeber: Michaela Mardonovic
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783955311056

Seitenzahl: 200
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

Michaela Mardonovic wurde 1970 in Wuppertal geboren. Nach Abitur und BWL Studium war sie in Düsseldorf in Personalberatungen als Researcherin und Beraterin tätig. Im Jahr 2000 zog sie der Liebe wegen nach Slowenien und brachte 2001 einen Sohn zur Welt.
2005 bis 2009 absolvierte sie verschiedene internationale Ausbildungen und wurde tätig als Craniosacraltherapeutin, Geistheilerin, Körper-Psychotherapeutin, Spiritual Life Coach sowie als Leiterin von Workshops.
Zu ihrer großen Überraschung wurden ihr im Mai 2013 von Yogananda für die nächsten 6 Wochen 12 Sitzungen angekündigt. Er wollte Botschaften zur „Heilung unseres Lebens“ übermitteln, universell, aktuell für ALLE Menschen, zur Verwirklichung des wahren Selbst in der Neuen Zeit. Die Themen und Inhalte standen bereits fest.
Aufgrund der Wichtigkeit wollte er von seiner früheren Aussage abweichen, sich nach seinem Tod nicht mehr zu äußern. Yogananda sagte vor seinem Übergang, niemand könne forthin als sein ICH sprechen, denn er würde sich nicht noch einmal inkarnieren. Aus der Geistigen Welt sagt Yogananda heute dazu: „Ich sehe mich veranlasst, diesen Weg der Kommunikation zu wählen, damit meine Botschaft die Menschen wirklich erreicht.“
Michaela Mardonovic:
„Hiermit erfülle ich den Auftrag, das Buch auf den Weg zu bringen, und ich würde mich sehr freuen, wenn Yoganandas von Liebe erfüllte Botschaften viele Menschen erreichen.“

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht