Erweiterte
Suche ›

Zeitenleere

Irritationen eines Priesters

Czernin,
Buch
27,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Wir leben in einer Zeit, die geprägt ist von Schnelllebigkeit, Oberflächlichkeit und Orientierungslosigkeit, in einer Zeit, die vielfach von der modernen, konsumorientierten Freizeitgesellschaft
dominiert wird, in einer Zeit, in der zuweilen der Blick auf das Wesentliche getrübt ist.
Sonntag für Sonntag versucht Markus J. Plöbst in der Predigt die Menschen zu irritieren: Sie werden veranlasst, ihr Dasein
zu hinterfragen und ihr Leben aus neuen, bislang unberücksichtigten Blickwinkeln zu beleuchten. „Wir leben in Kategorien von Raum und Zeit, wobei viele Menschen angesichts der Vielzahl von Eindrücken und Impulsen, die von außen auf uns einwirken, eine sprichwörtliche Leere empfinden. Dieses Buch möge Orientierung sein, es möge Impulse geben, Möglichkeiten und Wege eröffnen, diese Leere mit Lebenssinn und
neuen bislang verborgenen Inhalten zu füllen. “
Markus J. Plöbst

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Zeitenleere
Autoren/Herausgeber: Markus Plöbst
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783707602586

Seitenzahl: 448
Format: 19 x 12,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Markus J. Plöbst
geboren 1963 in Knittelfeld. Studium der Theologie und Philosophie an den Universitäten in Graz, Rom, Paris, Wien, New York und Salzburg. 1992 Promotion und Priesterweihe. Danach als Kaplan in Murau und Trofaiach tätig. 1998 Pfarrer von Bad Aussee und Altaussee, ab Jänner 2003 auch Pfarrer von Grundlsee. Seit 2004 Stadtpfarrer von Leoben-St.Xaver, Rektor von St.Jakob und Studentenseelsorger an der Montanuniversität Leoben.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht