Erweiterte
Suche ›

Zeitgestaltung im Alltag älterer Menschen

Eine Untersuchung im Zusammenhang mit Biographie und sozialer Ungleichheit

Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Rentnerinnen und Rentner beschreiben in Gesprachen tiber ihre Lebens situation oft, was sie tun, wie aktiv sie sind oder nicht, ob sie planen oder nicht. Auch grenzen sie sich dabei manchmal von anderen Menschen oder von vermeintlichen Erwartungshaltungen abo Einige bringen ihr Handeln in eine deutliche Verbindung mit ihrem Lebensalter. Die Ausrichtungen dieser Stellungnahmen sind dabei ganz verschieden. Beispiele sind: ,,Also ich, wenn ich das mal so sagen darf, bild ich mir ein, ein Extremfall zu sein, ja. Denn so viel wie ich tut kein Rentner oder wenige. " (Frau Cramm', 74 Jahre, S. 24) ,,Es gibt mindestens zwei Kategorien von Rentnem, sag ich mal, eh und zwar Leutchen, die Haus und Hof oder irgend 'ne Immobilie haben und Leute, denen wahrlich die Decke auf 'n Kopf fallt, ne . . . Es gab mal immer dieses damliche Gerede, Rentner ham keine Zeit. Hab ich gelacht. Und jetzt im nachhinein muB ich sagen, Rentner ham wirklich keine Zeit. Also jedenfalls ein Teil. Ich zum Beispiel hab keine Zeit. " (Herr Ziegeler, 65 Jahre, S. 1) ,,Man erlebt nicht mehr viel im Alter. " (Frau Groneveld, 79 Jahre, S. 14) "Und dann bin ich in Ruhestand gegangen. Aber ich hab immer gesagt, das ist kein Ruhestand, das ist ja, was ich hab, ist ein Unruhestand . . . Und meine Devise war: Die Jahre zwischen sechzig und siebzig, die muBt du konsequent leben. " (Frau Bastian, 75 Jahre, S. 3) ,,FOr uns ziihlt nur noch die Gesundheit, daB wir noch 'n paar Jahre haben.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Zeitgestaltung im Alltag älterer Menschen
Autoren/Herausgeber: Nicole Burzan
Aus der Reihe: Forschung Soziologie
Ausgabe: 2002

ISBN/EAN: 9783810036841
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 220
Format: 0 x 0 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 320 g
Sprache: Deutsch

Dr. Nicole Burzan ist Professorin für Soziologie an der Universität Dortmund.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht