Erweiterte
Suche ›

Zeitschrift für Orient-Archäologie 6, 2013 Bd. 6

Wasmuth, E,
Buch
98,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Zeitschrift für Orient-Archäologie (ZOrA, ISSN 1868-9078) ist eine Neugründung der Orient-Abteilung des Deutschen Archäologischen Instituts. Sie erscheint seit dem Jahr 2008 jährlich. Die ZOrA enthält ausführliche und grundlegende Beiträge zu den neuesten internationalen Forschungen auf dem Gebiet der Archäologie der Levante, Mesopotamiens und der Arabischen Halbinsel. Die ZOrA stellt ein Publikationsorgan dar, das überregionale Forschungsperspektiven stärker in den Vordergrund rückt. Mit dem Erscheinen der ZOrA wurden die bisherigen regional ausgerichteten Zeitschriften der Orient-Abteilung, Baghdader Mitteilungen und Damaszener Mitteilungen, eingestellt.
Inhalt des 6. Bandes: In memoriam Abdulillah Fadhil Mohammed Nouri / Heather D. Baker: Beneath the Stairs in the Rēš Temple of Hellenistic Uruk. A Study in Cultic Topography and Spatial Organization / David L. Kennedy: Remote Sensing and 'Big Circles'. A New Type of Prehistoric Site in Jordan and Syria / Bernd Müller-Neuhof: Nomadische Ressourcennutzung in den ariden Regionen Jordaniens und der Südlichen Levante im 5. bis frühen 3. Jahrtausend v. Chr. / Florian Klimscha: Another Great Transformation: Technical and Economic Change from the Chalcolithic to the Early Bronze Age in the Southern Levant / Michel al-Maqdissi, Eva Ishaq: Notes d’Archéologie Levantine XXXVII. Tombeau construit du Bronze moyen à Tell Hamidiyeh / Markus Gschwind, Haytham Hasan: Investigating the castra hiberna of legio III Gallica. Ground Penetrating Radar Surveys Conducted in Raphaneae in 2008 / Krzysztof Jakubiak: Via Sacra or Sacral Space in Palmyra / Christoph Eger, Lutfi Khalil: Bead Jewellery of Late-Roman and Byzantine Time in the Province of Arabia. The Beads and Pendants of Glass, Stone, and Organic Materials from the Rock Chamber Necropolis at Khirbat Yajuz, Jordan / Martin Gussone, Dorothée Sack: Resafa (Syrien). Militärstation, Pilgerstadt und Kalifenresidenz im Spiegel von Kulturaustausch und Mobilität / Franziska Bloch: Mobility during the Early Islamic Period. A Means of Power Preservation for the Ruling Elite / Philipp Drechsler: Beyond the Dichotomy of Migration and Acculturation. The Dispersal and Development of the Neolithic on the Arabian Peninsula / Gunnar Sperveslage: Ägyptische Einflüsse auf der Arabischen Halbinsel in vorislamischer Zeit am Beispiel der Oase von Tayma / Iris Gerlach: Cultural Contacts between South Arabia and Tigray (Ethiopia) during the Early 1st Millennium BC. Results of the Ethiopian-German Cooperation Project in Yeha / Holger Hitgen: Aspects of Mediterranean Influence on the Material Culture of South Arabia during the Early Himyarite Period (1st Century BC – 3rd Century AD) on Example of Ğabal al-'Awd / Sarah Japp: Cultural Transfer in South Arabia during the First Half of the First Millennium CE / Michael M. Raith, Radegund Hoffbauer, Harald Euler, Paul A. Yule, Kristoffer Damgaard: The View from Zafar. An Archaeometric Study of the 'Aqaba Pottery Complex and its Distribution in the 1st Millennium CE

Details
Schlagworte

Titel: Zeitschrift für Orient-Archäologie 6, 2013
Autoren/Herausgeber: Ricardo Eichmann, Margarete van Ess (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Karin Bartl, Iris Gerlach
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783803002204

Seitenzahl: 352
Format: 29 x 20,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1,535 g
Sprache: Englisch, Französisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht