Erweiterte
Suche ›

Zeitungen und ihre Zeit

300 Jahre Düsseldorfer Presse

Droste Vlg,
Buch
19,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Vielfältig sind die Titel der Zeitungen, die in den vergangenen 300 Jahren in Düsseldorf erschienen sind. Manche gab es nur wenige Monate, etliche hatten eine übersichtliche Leserschaft. Doch alle folgten stets demselben Geist: die Menschen der Stadt mit Nachrichten zu versorgen, sie zu informieren und auch zu unterhalten. Dieses Buch versteht sich als eine Sammlung von Geschichten - über Aufklärung und Politik, über die Stadt und ihre Menschen.
Die Autoren: Matthias Beermann, Sven Gösmann, Michael Hamerla, Holger Hintzen, Antje Höning, Detlev Hüwel, Cordula Hupfer, Dorothee Krings, Manfred Lotsch, Reinhold Michels, Lothar Schröder, Frank Vollmer

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Zeitungen und ihre Zeit
Autoren/Herausgeber: Lothar Schröder, Manfred Lotsch (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783770014927

Seitenzahl: 152
Format: 19,5 x 12,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 576 g
Sprache: Deutsch

Dr. Lothar Schröder ist leitender Kulturredakteur der Rheinischen Post. Er studierte Germanistik, Geschichte, Philosophie und Politik in Duisburg; Lehrbeauftragter der Universität Duisburg/Essen. Publikationen unter anderem über die Berliner Republik, Kinder- und Jugendliteratur, deutschsprachige Philosophen sowie den Erzähler Albert Vigoleis Thelen.
Prof. Dr. Manfred Lotsch, Verlagsdirektor a.D., Studium Universität Hamburg, Erster Lektor, Stellv. Dramaturg Hörspieldramaturgie NDR: 1959-1997 Verlagsmanagement: S. Fischer Verlag, Athenäum Verlag, Droste Verlag, Bereichsleiter Buch und Zeitschriften Rheinisch-Bergische Druckerei- und Verlagsgesellschaft, Verlag der RHEINISCHEN POST. Lehrbeauftragter Universität Bochum, seit 1996 Universität Düsseldorf, dort seit 2005 Honorarprofessor.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht