Erweiterte
Suche ›

Zoozönologische und saprobiologische Beiträge zu einer allgemeinen regionalen Bachtypologie

Buch
65,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die in diesem Werk beschriebenen zoozönologischen und saprobiologischen Untersuchungen sind Teil einer internationalen Bachtypologie, die auf allgemeinen geographischen Daten, wie z.B. Klima, Orographie, Hydrographie und geologischen Gesteinstypen fusst. Die Studien wurden im Hochgebirge, im Hügel- und Tiefland der Bundesrepublik Deutschlands durchgeführt, wobei neun repräsentative Einzugsgebiete, die nur sehr schwach anthropogen beeinflusst sind, zum Studium der dort vertretenen Makroinvertebraten ausgewählt wurden. Die Studie beschreibt die charakteristischen lotischen und lenitischen Makroinvertebraten von sechs Bachtypen, die sich in Geochemie und Höhenlage unterscheiden. Die Makroinvertebraten-Gemeinschaften werden anhand ihrer coenologischen Parameter (Häufigkeit/Anzahl) beschrieben und wurden einer Cluster-Analyse unterzogen. Die Gemeinschaften wurden anschliessend nach den für sie charakteristischen Spezies oder Genera benannt. Die saprobiologische Analyse naturbelassener, klarer Bäche im Hoch-, Tief- und Hügelland zeigt deutliche Unterschiede in der qualitativen Zusammensetzung ihrer Leitarten (nach dem saprobischen Ansatz von Slâdecek (1973)), was als Ausdruck des Fliessregimes und des Substrattypes der entsprechenden Bäche gewertet wird. Die saprobischen Bedingungen der wichtigsten Bachtypen werden anhand der 10-Punkte-Methode von Zelinka & Marvan (1961) definiert (Bachtypen-spezifische Saprobie).

Details
Schlagworte

Titel: Zoozönologische und saprobiologische Beiträge zu einer allgemeinen regionalen Bachtypologie
Autoren/Herausgeber: Ulrich Braukmann
Aus der Reihe: Advances in limnology /Ergebnisse der Limnologie
Ausgabe: 2., Aufl.

ISBN/EAN: 9783510470518

Seitenzahl: 355
Format: 24 x 16 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 605 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht