Erweiterte
Suche ›

Zu den Linien

Erzählungen

Edition Laurin,
Buch
16,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

In der Wiener U-Bahn kann man einem Blinden folgen, um alles Dunkle hinter sich zu lassen. Im winterlichen Schnee des Val di Sella im Trentino suchen zwei Frauen und ein Mann die leisen Spuren ihrer Vergangenheit. Ein Wellness-Hotel in den Bergen entpuppt sich als Endstation für eine gedemütigte Ehefrau. Und unter den Klängen eines Konzerts von Maurice Ravel zerrinnt ein scheinbares Glück. Ob am westlichsten Punkt Europas oder im heimatlichen Meran, ob als Kind in Mailand oder einfach nur am Fluss entlang, immer folgen die Protagonisten in Anne Marie Pirchers Geschichten den Linien, die das Leben zeichnet. Mit nüchterner Melancholie, mit Andeutung und Aussparung erzählt die Autorin souverän von Zeiten des Übergangs, von der Komik und Tragik des scheinbar Alltäglichen – und von der Ambivalenz des Daseins.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Zu den Linien
Autoren/Herausgeber: Anne Marie Pircher
Ausgabe: 1. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783902866189

Seitenzahl: 144
Format: 20,5 x 12,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 260 g
Sprache: Deutsch

Anne Marie Pircher
1964 geboren, aufgewachsen in Schenna/Südtirol, lebt in Kuens bei Meran. Seit dem Jahr 2000 schreibt sie Lyrik, Erzählungen und Theaterstücke. 2002 wurde sie zum österreichischen Literaturwettbewerb „Floriana“ eingeladen. Zuletzt erschienen: Kopfüber an einem Baum (Erzählungen, 2003), Rosenquarz (Erzählungen, 2007).

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht