Erweiterte
Suche ›

Zukunftsorientiertes Personalmanagement in der ambulanten (Alten-)Pflege

Projektmanagement - Retention Management - Mitarbeiterorientierung

Buch
29,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Nachfrage nach qualifizierten Mitarbeitern in Pflegeeinrichtungen ist schon heute deutlich höher als das Angebot. Bedingt durch den demografischen Wandel gilt es als sicher, dass sich dieser Fachkräftemangel in den kommenden Jahren weiter zuspitzen wird. Somit wird eine wesentliche Herausforderung für das Personalmanagement ambulanter und (teil)stationärer Altenpflegeeinrichtungen darin bestehen, einen angemessenen Personalbestand zu rekrutieren bzw. dauerhaft im Unternehmen zu halten. Das vorliegende Buch stellt die relevanten Hintergründe, Ursachen, Entwicklungen und theoretischen Zusammenhänge dar und zeigt konkrete personalpolitische Gestaltungsinstrumente auf, die für ein mitarbeiterorientiertes und zukunftsfähiges Personalmanagement grundlegend sind. Modellprojekte, die entsprechend den jeweiligen Einsatzbereichen modifiziert werden können, ermöglichen einen direkten Transfer der gewonnenen Erkenntnisse in die Praxis. Das Buch richtet sich vor allem an Pflegemanager/-innen, Einsatz- und Teamleitungen in ambulanten Pflegeeinrichtungen sowie an interessierte Pflegekräfte. Mit Online-Plus-Angebot im Web.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Zukunftsorientiertes Personalmanagement in der ambulanten (Alten-)Pflege
Autoren/Herausgeber: Heike Ulatowski
Ausgabe: 2013

ISBN/EAN: 9783658012755

Seitenzahl: 142
Format: 24 x 16,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 273 g
Sprache: Deutsch

Dipl.-Pflegewirtin (FH) und Psychotherapeutin Heike Ulatowski hat langjährige praktische Erfahrung in der Alten- und Krankenpflege und ist in der psychosomatischen Pflege beschäftigt. Zudem ist sie freiberuflich als als Lehrbeauftragte im Fachbereich Gesundheitsmanagement an der Steinbeis Business Academy sowie als Pflegeberaterin tätig.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht