Erweiterte
Suche ›

Zur Etymologie bei Gilles Ménage

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 2,3, Universität Potsdam (Romanistik), Veranstaltung: Proseminar: Geschichte der französischen Sprache von der Renaissance bis zum 18. Jahrhundert, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu Beginn wird eine Einordnung des Themas der Arbeit in den sprach- und.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Zur Etymologie bei Gilles Ménage
Autoren/Herausgeber: Julia Hansens
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638151184

Seitenzahl: 21
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 2,3, Universität Potsdam (Romanistik), Veranstaltung: Proseminar: Geschichte der französischen Sprache von der Renaissance bis zum 18. Jahrhundert, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu Beginn wird eine Einordnung des Themas der Arbeit in den sprach- und literaturgeschichtlichen Hintergrund vorgenommen. Ferner werden auch ein paar Informationen zum Leben und Schaffen Gilles Ménages gegeben.
Nach der Definition des Gegenstandes der Etymologie aus heutiger Sicht folgt ein Abriß über die Entwicklung von den Anfängen der etymologischen Recherche bis hin zum 17. Jahrhundert. Hierin finden neben der allgemeinen Entwicklung vor allem die etymologischen Wörterbücher Berücksichtigung, da sie die Etymologie beispielhaft repräsentieren und die Summe der etymologischen Forschung darstellen. Eine besondere Rolle wird in der Arbeit dem Lexikographen und Grammatiker Gilles Ménage zugewiesen werden, der mit seinen etymologischen Wörterbüchern, dem "Les Origines de la langue franVoise", dem "Dictionnaire étymologique ou Origines de la langue franVoise" und dem "Dictionnaire étymologique de la langue franVoise par M. Ménage" diesen Forschungszweig der historisch - vergleichenden Sprachwissenschaft für das Französische in bedeutendem Maße weiterentwickelt hat.
[.]

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht