Erweiterte
Suche ›

Zur schulischen Inklusion nach Hirnverletzung

Teil I: Medizinische und neuropsychologischeAspekte aus der Betroffenenperspektive

united p.c.,
Buch
16,40 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Wie läuft eigentlich ein Leben nach einer Hirnverletzung ab? Diese Frage ist schwer zu beantworten, weil das Leben mit den Folgen einer erlebten Hirnverletzung nicht so einfach erzählt werden kann. Viele Facetten ändern sich und müssen von dem von einer Hirnverletzung Betroffenen zunächst einmal ver- und bearbeitet werden. Viele Krisen werden in der Regel durchlaufen, welche die vorliegende Publikation beispielhaft an einem Leben nach er- und überlebter schwerer Hirnverletzung aufschlüsselt. Sie tut das, nachdem die medizinischen und neuropsychologischen Aspekte dargestellt wurden. Beispielhaft hierfür steht die Biographie des Autors!

Details
Schlagworte

Titel: Zur schulischen Inklusion nach Hirnverletzung
Autoren/Herausgeber: Carsten Rensinghoff

ISBN/EAN: 9783710314032

Seitenzahl: 142
Format: 19 x 12 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht