Erweiterte
Suche ›

Zwischen Diesseits und Jenseits - Großdruck

AAVAA Verlag,
Taschenbuch
11,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Michele Isaak ist von Kindesbeinen an medial hochbegabt. Mit Hilfe ihrer Visionen löst sie Kriminalfälle. Plötzlich kleben Regierungen wie Schatten an ihr. Sie verfügt über Wissen, das für diese gefährlich ist. In einem Urlaub wird sie von einem Geheimdienst verschleppt und misshandelt. Sie soll das verschwundene Nazigold sowie Pläne über Antriebe finden und mental töten. Immer wieder kommt es zu lebensgefährlichen Bedrohungen und übersinnlichen Erlebnissen. Eine andere Dimension wirkt auf sie ein und gibt ihr Wissen. Michele wird von der Regierung gezwungen, zu schweigen. Zwischen den Welten lebt sie, kommuniziert sie und erlebt nie Dagewesenes in seiner spannendsten Form. Unglaubliches wird zur Realität! Beruhend auf wahren Begebenheiten.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Zwischen Diesseits und Jenseits - Großdruck
Autoren/Herausgeber: Jasmina Gröschel
Ausgabe: Großdruck

ISBN/EAN: 9783845920252
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 383
Format: 21 x 15 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 500 g
Sprache: Deutsch

Jasmina Gröschel wurde 1967 in Weilheim in Oberbayern geboren. Sie ist verheiratet, hat zwei Kinder, einen Enkel und wohnt in einem bayrischen Dorf. Seit ihrer Kindheit besitzt sie ein enormes übersinnliches Talent. Neben Ihrer Arbeit als Sachbearbeiterin half sie viele Jahre Ratsuchenden, der Kriminalpolizei und der Forschung. In unterschiedlichen wissenschaftlichen Büchern wurde über sie geschrieben. Diese besondere Begabung ist zwar aus Beobachtungen entsprechend begabter Menschen in anderen Ländern bekannt, aber überaus selten. Darüber hinaus schreibt Jasmina seit mehr als 15 Jahren auf ihren Webseiten von ihren mystischen Erlebnissen. Informationen über Jasmina Gröschel unter www.Engelchanneling.de und www.Psihunter.de

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht