Erweiterte
Suche ›

Zwischen Kunsthandwerk und Kunst: Die ‚Schedula diversarum artium‘

von
De Gruyter,
Buch mit digitalen Medien
259,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Unter dem Pseudonym Theophilus Presbyter ist eine für die Erforschung und das Verständnis der hochmittelalterlichen Künste zentrale Schrift überliefert: die Schedula diversarum artium. Diese reflektiert u.a. die Aufwertung der artes mechanicae im Zusammenhang einer umfassenden enzyklopädischen Sicht des Wissens in allen seinen Facetten. Der Band diskutiert unter anderem die Textüberlieferung und auch die neueste Hypothese über den Verfasser.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Zwischen Kunsthandwerk und Kunst: Die ‚Schedula diversarum artium‘
Autoren/Herausgeber: Andreas Speer (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Maxime Mauriège, Hiltrud Westermann-Angerhausen
Aus der Reihe: Miscellanea Mediaevalia

ISBN/EAN: 9783110334838

Seitenzahl: 554
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Mixed Media
Sprache: Deutsch
Bundle mit: 1 Hardcover/Gebunden und 1 E-Book

Andreas Speer, Thomas-Institut der Universität zu Köln.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht