Erweiterte
Suche ›

Zwischen Regionen

Grenzüberschreitende Beziehungen am Beispiel des Oberrheins

von
Knecht, Markus,
Buch
14,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Einer der kennzeichnenden Vorgänge der europäischen Zeitgeschichte ist die Relativierung nationaler Territorien und nationaler Funktionen – durch transnationale Entwicklungen einerseits, durch eine Neudefinition der Regionen andererseits. Zwischen Regionen enthält Beiträge zur Erforschung interregionaler Beziehungen aus der Sicht der Geographie, der Politikwissenschaft, der Kommunikations- und Sprachwissenschaft, der Psychologie und der Bildungswissenschaften. Neben begrifflicher und theoretischer Grundlegung vermitteln die Beiträge konkrete Einsichten in den Stand interregionaler Beziehungen in einer zentralen Euro-Region, die an drei Nationen teilhat, dem Gebiet am Oberrhein.
Der Band ist hervorgegangen aus der Forschungsinitiative „Interregionalität“ der Universität Koblenz-Landau. Der Herausgeber, Hans H. Reich, ist seit langem, forschend und lehrend, auf dem Gebiet der interkulturellen Bildung tätig.

Details
Schlagworte

Titel: Zwischen Regionen
Autoren/Herausgeber: Hans H Reich (Hrsg.)
Aus der Reihe: Landauer Schriften zur Kommunikations- und Kulturwissenschaft (LSKK)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783930927784

Seitenzahl: 176
Format: 22,7 x 15,3 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht