Erweiterte
Suche ›

Zwischen alten Rollen und Egalitätsüberzeugung

Gleichstellungspolitik aus der Perspektive von weiblichen Beschäftigten

Buch
69,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Marion Wulf untersucht die Ursachen für den mangelnden Erfolg von Gleichstellungsmaßnahmen. Sie rückt dabei einen wesentlichen Aspekt in den Mittelpunkt, der bisher vernachlässigt wurde, nämlich die Interessen und Bedürfnisse der Adressatinnen betrieblicher Frauenpolitik. Es wird deutlich, dass Maßnahmen zur Vereinbarung von Beruf und Familie Zustimmung finden, spezielle aufstiegsorientierte Personalentwicklungsstrategien hingegen abgelehnt werden.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Zwischen alten Rollen und Egalitätsüberzeugung
Autoren/Herausgeber: Marion Wulf
Ausgabe: 2005

ISBN/EAN: 9783824445783
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 279
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 385 g
Sprache: Deutsch

Dr. Marion Wulf promovierte bei Prof. Dr. Marianne Friese am Lehrstuhl für Erziehungswissenschaften der Universität Lüneburg. Sie ist Mitarbeiterin des Landesinstituts Sozialforschungsstelle in Dortmund.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht