Erweiterte
Suche ›

begriffen

Weishaupt, H,
Buch
19,30 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Dr. Johann Auner ist Steirer, Arbeiterkind, geb. 1951 in Gleisdorf, studierte an der Karl-Franzens-Universität Medizin und ist seit 1980 an der Universitäts-Frauenklinik Graz als Reproduk tionsmediziner tätig. Lyrisch begabte Großeltern hinterließen bei ihm Spuren. Im Bewusstsein, diese auch zu besitzen, begann er vor einigen Jahren mit dem Schreiben. Er thematisiert das Faszinosum Leben in allen seinen liebsamen und unliebsamen Facetten. Sein Leben von Kindheit an – als Vollwaise – bis zum „Jetzt“ ist Stoff seiner Reime. Berührt vom Leben, als Kind, Arzt und Mensch, hat er authentisch verschiedene Themen aufgegriffen. Nichts bleibt unberührt. Vieles geht unter die Haut. Realistisch wird dargestellt, angesprochen, erläutert und kritisiert. Lehrmeister Leben, der ihn mit viel Erfahrung ausgestattet hat, und die zahlreichen Begegnungen ließen ihn reifen, schärften seinen Blick und sind die Grundlage seiner Sichtweisen in diesem Buch. Der Titel „begriffen“ entstand aus seiner Rückschau und ist ein Bekenntnis zur toleranten und kritischen Sicht der Dinge. Was man glaubt, vergessen zu haben, drängt herein. Gewesenes hat in der Beurteilung keine Statik. Je mehr wir ins Leben hineinwachsen, umso besser wird Unverstandenes erst später begriffen. Ein Buch zum Lesen, zum Nachdenken, zum Hinterfragen. Das Leben, nach dem wir ständig greifen, will begriffen werden. Im Rückspiegel ist das möglich. Fairness und Toleranz sind die Voraussetzungen.

Details
Schlagworte

Titel: begriffen
Autoren/Herausgeber: Johann Auner
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783705903302

Seitenzahl: 260
Format: 18,5 x 11,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 250 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht