Erweiterte
Suche ›

zeno.

Jahrheft für Literatur und Kritik. Heft 34/2014: Mehr oder weniger

Buch
15,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Inhalt:
Armin Geus: Von Heuschreckenplagen;
Jakob Ossner: Sowieso und überhaupt. Portraits aus zweiter Hand;
Robert Caven: Heute und morgen;
Markus Orths: Der Traum vom Glück;
Kathleen Raine: Northumbrian Sequenze;
Günter Kunert: Post aus dem Jenseits;
Robert Zimmer: Der Tiefsinntaucher;
Christiane Schulz: Gedichte;
Elke Heinemann: Liebesverdachtsgeschichte;
Michael Rumpf: Schwebeteilchen;
Markus Orths: Alpha & Omega (Romanauszug);
Jürgen Große: Mehr und mehr;
Christian Sinn: Tarancıs Geburtstag;
Geert Edel: Die Aktualität Cohens in der gegenwärtigen Philosophie;
Arne Rautenberg: Gedichte;
Joseph Joubert: Aus den “Gedanken” (V);
Michael Rumpf: Strichcode V;
Adám Apóst: Selig sind die Aasgeier;
Elke Heinemann: Abschied von Prenzlauer Berg;
Robert Caven: Durchblick;
ZENOTEN;
Joachim Vahland: Denk dir was! Wie man Starphilosoph wird.;
Michael Rumpf: Der Fürst de Linge als Moralist. Erwägungen über die Dankbarkeit;
Autoren

Details
Schlagworte

Titel: zeno.
Autoren/Herausgeber: Gerd Brudermüller, Wolfgang Marx, Jakob Ossner, Michael Rumpf, Joachim Vahland (Hrsg.)
Aus der Reihe: zeno.

ISBN/EAN: 9783942158879

Seitenzahl: 172
Format: 22 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 283 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht