Ab dem 31. Januar stellt buchhandel.de die Verkaufsfunktion ein!

Bitte sichern Sie alle notwendigen Daten, wie etwa Rechnungen oder Ihre Wunschliste in Ihrem Kundenprofil.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.buchhandel.de/info/hilfe.
Erweiterte
Suche ›

Vertragspartner

buchhandel.de wird von der MVB (Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH), einer Wirtschaftstochter des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. betrieben, als gemeinsames Portal der Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die teilnehmenden Buchhandlungen können über die Händlersuche (https://www.buchhandel.de/haendlersuche) jederzeit eingesehen werden.

Bei Ihrer Registrierung auf dem Portal wählen Sie Ihre Vertragsbuchhandlung aus. 
Alle Informationen zu Ihrer Partnerbuchhandlung finden Sie im Login-Bereich unter „Mein Konto“ – „Meine Buchhandlung“. 
Diese Informationen werden auch im Kaufprozess nochmals angezeigt.

Sie können Ihre Partner-Buchhandlung jederzeit in Ihrem Benutzkonto einsehen und neu auswählen.

Buchhändler als Ihr Vertragspartner

Beim Erwerb von Büchern, die Sie auf Rechnung bestellen oder die sie im Ladengeschäft abholen wollen, wird Ihr Vertragspartner der Händler, über dessen Website Sie die Bestellung aufgegeben haben oder den Sie als Ihren Buchhändler in Ihrem Profil auf buchhandel.de ausgewählt haben.

MVB als Ihr Vertragspartner

Die MVB wird bei digitalen Downloads oder bei digitaler Bezahlung (Online-Payment) Ihr Vertragspartner, da in diesem Falls der Download- bzw. der Bezahlvorgang sofort erfolgt:

MVB
Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH 

Geschäftsführer: Ronald Schild 
Braubachstraße 16 
60311 Frankfurt am Main 
Sitz der Gesellschaft: Frankfurt am Main 
Eingetragen unter der Nr. B9240 beim Registergericht Frankfurt am Main

 

Haptische Bücher, die per Online-Payment bezahlt wurden, werden von Ihrer Vertragsbuchhandlung an Sie versendet oder in der Buchhandlung zur Abholung bereitgestellt.

Bitte beachten Sie: Bei digitalen Bestellungen wird die Abbuchung erst nach dem Abschluss der Bestellung durch Ihren Partnerbuchhändler getätigt (Ausnahme E-Books). Sollte Ihr Wunschtitel also nur verzögert oder gar nicht lieferbar sein, erfolt keine Abbuchung.

 

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht